Die Ibersheimer Kerb

Seit Jahrzehnten ist der Sportclub Ibersheim Ausrichter der Ibersheimer Kerb.

Die Kerb findet in jedem Jahr um den 15.August auf dem Festplatzgelände hinter der Ortsverwaltung in Ibersheim statt. Die Kerbeeröffnung startet freitags und montags abends klingt die Kerb nach dem traditionellen Forellenessen aus. Neben einem reichhaltigen Essens- und Getränkeangebot gab es in Vergangenheit immer wieder verschiedene Aktivitäten wie Tauziehen, Eröffnungsfußballspiele, Kerbeschießen, Kerbe - Dart, Jugendspiele, etc. . Des weiteren werdenin Ibersheim traditionell am Kerbesamstag von der SCI-Jugend mit Traktor und Rolle im ganzen Ort Eier gesammelt.

Sehr viele ehrenamtliche Helfer sind immer wieder der Garant für das Gelingen des zentralen Festes in Ibersheim.